IMG-20160815-WA0010

Workshops

Der Friss-nicht-alles-Workshop

Gerade in Berlin und anderen Großstädten liegt viel Essbares herum und auch die berechtigte Sorge vor schädlichen Ködern ist allzeit präsent.

Manche Hunde sind lebende Straßenstaubsauger. Alles, was annähernd fressbar erscheint, wird aufgespürt und einverleibt. Zielstrebig gehen einige unserer vierbeinigen Freunde auf die Suche nach allem, was man zwischen die Zähne nehmen kann und machen sich aus dem Staub damit oder ein lustiges Spiel daraus – während wir uns Sorgen machen, ekeln oder einfach nur genervt davon sind.

Dein Hund gehört auch dazu?

Dann könnte unser Workshop das Passende für Dich sein.

Über 5 Trainingsenheiten im 14 Tage-Rhythmus zeigen wir Dir Trainingswege und coachen Dich beim „Antifress-Training“ mit Deinem Hund.

Einleitend werden wir uns dem Thema theoretisch annähern und folgende Fragen beantworten:

  • Was ist wann in welcher Menge schädlich?
  • Wie erkenne ich eine Vergiftung?
  • Was tue ich bei einer Vergiftung?
  • Beeinflussen wir unbewusst das Fressverhalten unserer Hunde?

Wir konnten Dein Interesse wecken?

Dann melde dich!

Kosten des Workshops: 160 €

 

  • Categories:

    Workshops

Click & Share the Love